Dienstag, 3. Mai 2016

[Rezension] Better Life #2 von Lillith Korn




Titel: Better Life - Zerstört
OT: -

Autor: Lillith Korn

Verlag: Drachenmond Verlag

Ausstattung: eBook
Seiten: 300 Seiten
Preis: 3,99 € (D)

Reihe: Better Life #2

ET: 29. April 2016
ISBN: 978-3-95991-388-1



Klappentext

Zoes Plan ist gescheitert.

Anstatt Better Life zu Fall zu bringen, sieht sie sich einem noch schlimmeren Feind mit unvorstellbar teuflischen Plänen gegenüber. Einzig Charlie hat es geschafft, zu entkommen. Gemeinsam mit einer Gruppe von Aktivisten, die gegen Better Life kämpfen, sucht sie verzweifelt nach einem Weg, ihre Freunde zu retten.

Wird sie es schaffen oder kommt jede Hilfe zu spät?

(Quelle und Bild-Copyright: Drachenmond Verlag)

Cover

Das Cover sieht ähnlich aus wie das des ersten Teils. Nur ist es diesmal türkis statt blau und im Vordergrund ist noch eine Person zu sehen. Ich fand das Cover des ersten Bandes ehrlich gesagt schöner, aber auch das zweite passt perfekt zum Buch.

Meine Meinung

** Spannend bis zum Ende! Ein gelungener Abschluss der Dilogie. **

Es gab so viele unerwartete neue Fakten und Informationen, dass die Autorin mich ständig wieder überrascht hat und immer wieder neue Details ans Licht kamen. Es war wirklich interessant so viel über die Vergangenheit von Charlie und Natalie zu erfahren.

Vor allem das Ende hat mich dann ziemlich zittern lassen und ich konnte das Buch gar nicht aus der Hand legen, weil ich mir solche Sorgen um Zoe und ihre Zukunft gemacht habe.

Im Gegensatz zu Teil 1 spielt Zoe aber hier nicht die Hauptrolle. Zwar ist sie nicht ganz unwichtig im Geschehen, aber der Fokus liegt auf zwei beziehungsweise drei anderen Personen: Charlie, Paul/Marvin und Tristan.
 Ich mochte Charlie von Anfang an,da sie eine wahre Kämpfernatur ist, die nicht so schnell zu allem Ja und Amen sagt, sondern durchaus ihren eigenen Kopf hat und auch versucht, diesen durchzusetzen.

Band 2 ist ebenso flüssig und leicht zu lesen wie auch schon sein Vorgänger und die Autorin schafft es durchgängig die Spannung zu halten.
Diesmal war weniger Technisches dabei bzw. es wurde nicht so ausgeführt wie in Teil 1. 

Und auch wenn mir das Cover vom zweiten Teil nicht so sehr gefällt, wie das des ersten konnte es mich inhaltlich so sehr überzeugen, dass Band 2 eine bessere Wertung bekommt. Schade, dass die Dilogie jetzt ihr Ende gefunden hat, ich hab Zoe & Co. gerne begleitet.

Wertung


Vielen Dank an Lillith Korn für das Rezensionsexemplar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen